Fashion Hero
Marco Hantel
Marco Hantel
Marco HantelFotos: Richard Huebner

Marco Hantel

Tragbar, kommerziell, anders

Lange hatte Marco auf ein Format wie „Fashion Hero“ im deutschen Fernsehen gehofft. Der Reiz besteht für ihn darin, mit seinem eigenen Design bekannt zu werden, sowie die Kreationen anderer Designer kennenzulernen. „Schon immer hatte ich eine kreative Ader. Beim Begutachten von neuen Kollektionen der Labels habe ich mich stets gefragt, ob ich das nicht besser könnte.“ So kam es dazu, dass der 28-Jährige nun individuelle Mode für dynamische Menschen entwirft.

Was macht ein gutes Design aus?
Ein gutes Design wird im besten Fall zum Lieblingsteil des Kunden.

Was begeistert dich an Modedesign?
Der erste Eindruck zählt! Den kann man mit Mode toll unterstreichen, genauso wie seine Persönlichkeit.

Worauf achtest du beim Designen?
Ich achte darauf, dass auch immer etwas von meiner Persönlichkeit in meinen Kollektionsteilen steckt. Ein persönlicher Signature Style ist extrem wichtig.

Woher holst du dir Inspiration?
Meine Inspiration hole ich mir von überall. Es inspirieren mich Menschen auf der Straße, aber auch Filme und Musik.

Werdegang: Ausbildung beim Modehaus Konen in München
Label: PocketRocket, Marco Hantel / www.marcohantel.com